6:1-Derbysieg für SG KaKo 2012 gegen SV Italia

Mit einer starken Teamleistung besiegte die SG KaKo 2012 (AH) den SV Italia im Sportplatz-Derby mit 6:1.

 

Dabei wusste insbesondere Uwe Schuller zu überzeugen, der gleich vier Treffer zum Kantersieg beisteuerte. Mit einem Doppelschlag Mitte der 1. Halbzeit stellte Schuller die Weichen auf Sieg. Dabei wurde er von Jan Schiebeler, Thomas Bleif und Baris Yavuz glänzend in Szene gesetzt. Mit dem Pausenpfiff musste die SG den Anschlusstreffer zum 2:1 schlucken. Doch schon kurz nach dem Wechsel schlug Schuller nach zwei gut herausgespielten Kontern erneut doppelt zu und sorgte für klare Verhältnisse. In dem sehr fairen Spiel, das von Schiedsrichter Christian Rass bestens geleitet wurde, machten dann der starke Stefan Lindner (5:1) und Frank Lenz (6:1) für die SG den Deckel drauf. Schon kommende Woche steigt das nächste Derby. Dann geht es auf dem Rasenplatz des SV Kostheim für die SG gegen den TuS Kostheim 05. Angestoßen wird um 17.00 Uhr.

 

SG: Völcker-Pommer, Leidner, Lenz (15. Neumann)-Künzl (35. Tchekan), Özgül (35. Kesselheim), Lindner, Bleif-Schuller, Schiebeler